Der Lehrgang mit Meister Asai in Trier

… war eigentlich für den 07. und 08. September 2019 geplant. Da wir die schöne Halle in Schöndorf zu diesem Termin leider kurzfristig einem lokalen Volleyball-Turnier überlassen müssen, mussten wir den Termin um eine Woche vorverlegen:
Der zweitägige Lehrgang findet nun statt am 31. August und 01. September, hier findet Ihr die Ausschreibung. Um Anmeldung zum Essen abends wird gebeten.

Freies Training für Jugendliche in den Sommerferien

Liebe Jugendliche,

damit Ihr nicht ganz einrostet, bieten wir in den Sommerferien Mittwochs von 18:00 bis 19:30 Uhr freies Training an.

„Was´n das?“ fragt Ihr?

Ihr könnt trainieren, was Ihr möchtet, egal, ob Prüfungstechnik oder Lieblingstechnik, „Habe-ich-Schiss-vor“-Technik oder „Will-ich-besser-können“-Technik. Ihr bestimmt, was läuft, und wir unterstützen Euch. Und auch wenn nur eine/r kommt, es wird trainiert; dann wird´s halt etwas intensiver 🙂

Selbstverständlich seid Ihr auch eingeladen, in die Erwachsenentrainings zu kommen.

Sonnige Grüße

Silvia, Sylvia und Joachim

Kinder- und Jugendlehrgang des Aikikai Rheinland-Pfalz

Vom 21. bis 23. Juni 2019 findet in Fußgönnheim der Landesjugendlehrgang des Aikikai-Landesverbandes statt. Als Übungsleiterinnen fungieren Dorothee Schweda (4. Dan Aikikai) und Anja Kowalski (1. Dan Aikikai). Die Ausschreibung und das Anmeldeformular findet Ihr hier. Wenn Ihr noch Fragen habt oder Euch noch anmelden möchtet, wendet Euch bitte an Sylvia Kablitz (jugend@aikikia-rps.de).

Externe Lehrgänge 2019

Meister Asai ist am 01. Mai in Aachen beim Aikido Aikikai Aachen e.V. und Gawans Aikido-Schule. Im Anschluss gibt es noch von Donnerstag bis Sonntag 4 Intensiv-Trainingstage bei Gawan (inkl. Zazen, Fitness und Waldlaufen).

In Marburg ist Meister Asai dann am 18. und 19. Mai.

Und die „Hesse“ haben einen eintägigen Landeslehrgang mit Dieter Löpke am 15. Juni in Steinbach.

Und in Darmstadt ist Meister Asai am 29. und 30. Juni.

Der Aikikai Baden-Württemberg veranstaltet am 07. Juli  einen Landeslehrgang für Jugendliche in Rastatt.

 

 

Auf geht´s: Neuer Einsteigerkurs für Erwachsene!

vom 02.04.19 bis 21.05.19 (8 Termine),
wöchentlich Dienstags, 19:00 – 21:00 Uhr

in der Aikido-Schule Trier, Zeughausstr. 8, 54292 Trier

kompletter Kurs 65,00 € (ermäßigt 50,00 €)

Anmeldung/Info:
info@aikido-in-trier.de
über unsere Facebook-Seite
oder telefonisch: 0160-106 55 56

Aikido – das ist Konzentration, Schnelligkeit, Sanftheit und Körperbewußtsein, verbunden mit (manchmal schweißtreibendem) Spaß in einer Trainingsgemeinschaft.

Die moderne japanische Kampfkunst, die sich durch ihre eleganten, schnellen, oft großen kreisförmigen und fast tänzerisch anmutenden Bewegungen auszeichnet, kennt keine Wettkämpfe.
Die Energie, die durch den Angriff des einen Partners in die Bewegung hineingebracht wird, wird effektiv umgelenkt und mündet dann z.B. in einer Haltetechnik oder einer manchmal recht spektakulären Rolle oder Fallübung.
Besonders markant ist jedoch immer wieder die Atmosphäre auf der Matte: bei aller sportlichen Herausforderung sieht man doch überall entspannte, lachende Gesichter und fast schon verspieltes kameradschaftliches Miteinander.

Im Einsteiger-Kurs lernt Ihr, in eurem eigenen individuellen Tempo und trotzdem eingebunden in die Gruppe, die ersten Grundlagen der Kampfkunst (Rollen, erste Techniken, Einführung in Stock&Schwert).

Bitte bringt einfach ein bequemes T-Shirt, bequeme Jogginghose und ein paar Flip Flops/“Hausschuhe“ mit, denn trainiert wird auf der Matte barfuss, Schuhe werden schon an der Eingangstür ausgezogen und der Weg zur Matte will ja sauberen Fußes überwunden sein.

Wir freuen uns auf Euch!

Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder der Aikido-Schule,

lästig, aber notwendig: die Mitgliederversammlung für das Jahr 2018 steht an. Termin ist am  Donnerstag, dem 04.04.2019, um 19:00 Uhr, im Dojo der Aikido-Schule in der Zeughausstr. 8.  Wir machen erst ein kleines Training und die Sitzung dann im Anschluss. Die Tagesordnung liegt im Dojo aus.

Lehrgang mit Josef Exeler (5. Dan aus Bielefeld)

am 09. März von 16:00 bis 18:30 Uhr und am 10. März 2019 von 11:00 bis 13:30 Uhr. Vielleicht ein bisschen früh für den Frühling und die Kirschblüte, aber man weiß ja nie. Bitte unbedingt Jo und Bokken mitbringen. Die Ausschreibung findet Ihr hier.

Samstag Abend gibt´s dann wieder ein gemeinsames Essen im Dojo. Liste für Ihr-wisst-schon-was liegt im Dojo aus :-).

Training zwischen Weihnachten und Silvester

Wer randvoll gefüllt ist mit Plätzchen, Schmor- bzw. Tofubraten und weihnachtlichen Sättigungsbeilagen, der sollte besonders gut rollen können. Wer das machen möchte: Auch am Donnerstag, dem 27.12. (19 bis 20 Uhr) und am Samstag, dem 29.12. (10:30 bis 12:30 Uhr) ist bei uns Training.

Und selbstverständlich sind auch die Weihnachtsheimkehrer herzlich eingeladen, mal wieder im Dojo vorbeizuschauen.
 
Im neuen Jahr geht es dann regulär weiter ab Donnerstag, dem 03. Januar.

Wir wünschen schöne Feiertage!

P.s.: Am Samstag, 22.12. ist auch noch regulär Training 🙂